Ferienhaus in den Dünen von Texel
Am Rande von De Koog, im Nationalen Naturpark Texeler Dünen, finden Sie unser attraktives, freistehendes Ferienhaus. Dieser Ort ist ruhig: Nachts ertönt das Rauschen des nahen Meeres in den Schlafzimmern und morgens ist die Bäckerei nur 100 Meter entfernt. Der Garten ist ein großes Dünental, ein paar hundert Meter weiter beginnt der Wald. Kein Wunder, dass so viele Gäste gerne wiederkommen. Auch Sie sind herzlich willkommen.



'achter de brem'

Die freistehende Hütte wird 'achter de brem' genannt. Etwas davor steht unser eigenes Haus mit dem Namen 'de Brem'. Im Laufe der Jahre haben wir dieses Ferienhaus in ein wunderschönes, gemütliches Ferienhaus verwandelt, das mit allem Komfort ausgestattet ist. Aufgrund der ausgezeichneten Isolierung und Heizung ist das Haus das ganze Jahr über attraktiv, auch nach einem langen Strandspaziergang.

Texel
Texel ist eine wunderschöne Insel mit den meisten Sonnenstunden in den Niederlanden. Fast alle niederländischen Landschaften sind dort zu finden. Texel hat 13000 Einwohner (die 18000 Schafe nicht mitgerechnet), 30 km Strand, zahlreiche Restaurants, Galerien, Reitställe und Museen. Sie können Katamaransegeln, Surfen, mit einem Kutter zu den vielen Robben oder Fallschirmspringen gehen. Aktion auf Texel und Ruhe in Ihrer Hütte passen gut zusammen: Wir laden Sie ein, sich auf unserer Website umzusehen. Hier finden Sie die wichtigsten Informationen über unser Dünenhaus. Wenn Sie weitere Fragen haben, können Sie uns jederzeit anrufen oder eine E-Mail schicken. Die Details finden Sie unter 'Kontakt'. Vielen Dank für Ihren Besuch und vielleicht bis bald!

Ihre gastgeberin, Anneke Rienks